ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 18:49 Uhr

Feuerwehreinsatz in Spremberg
Kehrmaschine brannte im Gewerbegebiet

Feuerwehr im Einsatz. Foto: dpa
Feuerwehr im Einsatz. Foto: dpa FOTO: dpa / Julian Stratenschulte
Spremberg. Gleich mehrere Feuerwehren sind am Donnerstag ausgerückt, weil über dem Gewerbegebiet eine Rauchwolke zu sehen war. Eine Kehrmaschine brannte.

Zu einer Rauchentwicklung im Gewerbegebiet Sellessen ist am Donnerstag die Feuerwehr gerufen worden. Tatsächlich brannte eine Straßenkehrmaschine, die im Gewerbegebiet unterwegs gewesen war. Mehrere Feuerwehren eilten deshalb gegen 13.30 Uhr zum Einsatzort. „Doch die Weskower Kameraden“, so Sprembergs Stadtwehrführer Frank Balkow, „hatten den Brand gut im Griff, so dass die übrigen Wehren schnell in ihre Depots zurückkehren konnten.“ Bereits gegen 14 Uhr war laut Leitstelle der Einsatz beendet.

(ani)