ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:09 Uhr

Wendeltreppe zur Empore wird saniert

Spremberg.. Aufgrund von Sanierungs- und Restaurierungsarbeiten im Inneren der Kreuzkirche Spremberg ist das Gotteshaus von Februar bis Juni 2005 für jeglichen Besucherverkehr geschlossen. Vorgesehen sind die Sanierung der Wendeltreppe zur Empore sowie die Ausmalung des Kircheninneren.


Letzte Veranstaltung vor der Schließung der Kreuzkirche ist das Konzert mit dem Bläserquintett Harmonic Brass aus München am Sonntag, 30. Januar, um 17 Uhr. Eintrittskarten dafür sind noch erhältlich.
Gottesdienste sowie alle anderen vorgesehenen Veranstaltungen finden während der Durchführung der Baumaßnahme im Gemeindehaus der Kreuzkirchengemeinde am Kirchplatz statt.
Die erste größere Veranstaltung nach den Sanierungsarbeiten in der Kreuzkirche wird das Konzert des Dresdner Kreuzchores am 14. Juli sein. Diese Veranstaltung ist bereits ausverkauft. (pm)