| 12:09 Uhr

Welzow
Welzow äußert sich zum Schulzentrum

Welzow. Die Stadt Welzow will sich zum Schulzentrum, das die Stadt Drebkau gründen will, äußern. Die Stellungnahme wird am Mittwoch, 18. April, die Welzower Stadtverordnetenversammlung beschäftigen. Sie tagt um 17 Uhr im Rathaussaal.

Neben dem Bericht der Bürgermeisterin Birgit Zuchold (SPD) und der Einwohnerfragestunde stehen eine Vereinbarung der Lausitzrunde, die Kompensationsvereinbarung mit der Lausitz Energie Bergbau AG zur Touristinformation im Excursio-Besucherzentrum und der öffentlich-rechtliche Vertrag für die Karl-Marx-Straße, die neue Abwasseranschlüsse bekommen soll, auf der Tagesordnung. Die Stadtverordneten sollen zudem Leistungen für die IT-Ausstattung im Rathaus, für ein neues kommunales Mehrzweckfahrzeug und fürs Umgestalten des Marktplatzes vergeben.

(ani)