| 02:46 Uhr

Wasserwacht hat neue Lagerräume

Spremberg. Die Wasserwacht hat auf dem Gelände der Gewoba neue Lagerräume bezogen. Durch die ebenerdig liegenden Räume habe sich das Einlagern der Ausrüstung deutlich verbessert, heißt es vonseiten der Wasserwacht. red/js

"Bisher musste man alle Ausrüstungsgegenstände in einen Keller tragen. Nun kann man die Ausrüstung auf Paletten in die Lagerräume fahren", erläutert Peter Reiniger als Vorsitzender der Wasserwacht. Die Räume werden "zum kostendeckenden Mietpreis an die Wasserwacht vermietet".