Beschlossen werden soll auch der Nachtrag zum Wirtschaftsplan 2006. Befinden sollen die Mitglieder außerdem über die Fusion mit weiteren Verbänden und die Auftragsvergabe für die Störungsbeseitigung. (pm/red)