Nun, einfach mal zuschauen, wie (natürlich ohne motorisierte Hilfsmittel) ein möglichst langer Baumstamm in die Senkrechte gebracht wird. Dann bekommt man einen Eindruck davon, welche Leistungen hinter dem einen oder anderen Bauwerk stecken, das vor Erfindung der Dampfmaschinen oder Motoren errichtet wurde. Und ganz nebenbei wird damit der Zusammenhalt gehörig gefordert und gefördert. Spätestens, wenn so ein Stamm wegzurutschen droht...