ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:31 Uhr

Warten auf Wetterstation für Spremberg

Spremberg. Wann Sprembergs Wasser- und Abwasserzweckverband (SWAZ) seinen Traum von der Wetterstation realisiert, bleibt ungewiss. Nachdem die Finanzierung aus Lottomitteln 2008 gescheitert war, beantragte Vorsteher Bernd Schmied Geld beim Umweltministerium – bisher erfolglos, wie er sagt. ani

Im Entwurf des SWAZ-Wirtschaftsplanes 2011 sind keine Mittel dafür da.

Der SWAZ braucht die Daten selbst, will die öffentliche Nutzung aber sichern. Kosten soll die Station mehr als 20 000 Euro.

Bürgersprechstunde in Sellessen

Hardy Kordian, Ortsvorsteher in Sellessen, hat für den 30. November zur Bürgersprechstunde eingeladen. Von 16.30 bis 18 Uhr wartet er im Gemeindebüro auf die Hinweise der Bürger.