ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:44 Uhr

Waldbauernschule informiert in Terpe

Spremberg. In Kürzel veranstaltet der Verein Waldbauernschule Brandenburg eine Weiterbildung für Waldbesitzer in Terpe. Am Freitag, 1. red/js

April, von 16 bis 19.30 Uhr und am Sonnabend, 2. April, von 8.30 bis 15.30 Uhr geht es im alten Konsum des Heimatvereins Terpe unter anderem um die aktuelle Holzmarktentwicklung, Beiträge, gesetzliche Änderungen und den Forstschutz, aber auch um Ergebnisse und Schlussfolgerungen aus der Landeswaldinventur. Weitere Themen sind aktuelle Informationen zum Sägeschein sowie die neue Förderrichtlinie für den Waldbau mit Beispielen für die Antragstellung. Abschließend gibt es eine Exkursion zum Thema Waldbau und Jungbestandspflege. Die Teilnahme kostet pro Person 35 Euro.