ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:49 Uhr

Vernissage im Strittmatter-Gymnasium

Spremberg. Unter dem Thema "Art to go" laden die Zwölftklässler des Erwin-Strittmatter-Gymnasiums am 10. März zu einer Vernissage ins Foyer der Schule an der Mittelstraße ein. Annett Igel-Allzeit

Wie die Schülerin Maria Priebe mitteilt, haben die beiden Kunstkurse dieser Jahrgangsstufe die Ausstellung organisiert. "Man kann an diesem Abend einige unserer Werke erwerben. Aber uns liegt auch am Herzen, den Abend mit unseren Gästen einfach mal ganz der Kunst zu widmen." Gezeigt werden Arbeiten, die in drei Jahren Unterricht mit der Kunstlehrerin Ingrid Michel entstanden sind. Flaschenstillleben sind dabei, Grafiken, Fotografien. Die Einnahmen sollen den Schülern bei der Finanzierung ihres Abiballs helfen. Die Vernissage beginnt am 10. März um 17 Uhr.