| 02:35 Uhr

Verletzte bei Auseinandersetzungen

Spremberg/Guben. Mit Verletzungen endeten zwei Auseinandersetzungen in Spremberg und in Guben. So wurden zwei junge Syrer (21 und 23 Jahre) am frühen Montagabend zur Kontrolle ins Krankenhaus gebracht, nachdem ein Streit in einer Wohnung eskalierte und beide gewalttätig wurden. red/js

Beide wurde leicht verletzt. Ebenfalls am Montagabend gegen 19 Uhr kam es in der Deulowitzer Straße in Guben zwischen einem 18- und einem 19-jährigen Asylbewerber aus Afghanistan zu einem Streit, in dessen Folge der Jüngere so schwer verletzt wurde, dass Rettungskräfte ihn ins Krankenhaus brachten. Die beiden jungen Männer standen nach Angaben eines Polizeisprechers zum Zeitpunkt der Auseinandersetzung unter Einfluss von Alkohol (1,65 und 1,71 Promille).