Während der Krankenstand in der Welzower Verwaltung bereits spürbare Ausmaße angenommen hat, scheint die Grippewelle in Spremberg Behörde bislang noch keine Probleme zu machen. „Natürlich sind auch bei uns Leute krankgeschrieben, aber aufgrund der Menge der Mitarbeiter, ist der alltägliche A...