| 02:47 Uhr

Verband gibt Preisträger in Wettbewerb berkannt

Spremberg. Ausgezeichnet wurden zum Wasser- und Naturschutztag in Spremberg die Preisträger des Mal- und Fotowettbewerbs "Blühende Wiesen", zu dem der Nabu-Regionalverband über 75 Bilder und Fotos zugeschickt bekommen hatte: Gewinnen konnte ihn die neunjährige Sprembergerin Anna Rosalia Pufe vor der 15-jährigen Henriette Schüller. Platz 3 teilen sich Elisa Stück und Elina Winzer. Annett Igel-Allzeit

Der Sonderpreis geht an den Kindergarten des Spremberger Krankenhauses. Eine kleine Abordnung der Kita pflanzte am Samstag mit Markus Schulze, Gärtnermeister der Baumschule Kmetsch in Hoyerswerda, sowie Fleischermeister und Baum-Sponsor Per Kadach eine Rotfichte im Kuthen-Urwald.