(wr) Laut Polizei-Pressestelle erlitt die 63-jährige Fahrerin leichte Verletzungen. Feuerwehrleute, Rettungssanitäter und Polizeibeamte waren im Einsatz. Das Auto wurde mit einem Kran geborgen. Vermutlich hatte die Fahrerin die Kontrolle über das Auto verloren, als sie einem anderen Fahrzeug ausweichen wollte.