ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:05 Uhr

Trompete und Orgel in der Kreuzkirche

Spremberg.. Zu einem weiteren Konzert im Rahmen des Spremberger Musiksommers wird am Heimatfest-Samstag, 13. August, in die Kreuzkirche eingeladen. Dass Jürgen Probst die Trompete spielen wird und Dietmar Schoene an der Orgel sitzt, steht fest.

Nur Gesine Forberger, die nach einer kurzfristigen Absprache noch als Sopranistin auftreten wollte, muss wegen einer Vorstellung im Staatstheater Cottbus an diesem Tag doch wieder absagen. Das Konzert mit Werken von Bach, Telemann, Stamnitz und Bozza beginnt um 19 Uhr. (ani)