Bei einem Unfall auf der Betriebsstraße der Lausitzer und Mitteldeutsche Bergbau-Verwaltungsgesellschaft mbH (LMBV) zwischen Terpe und Proschim im Landkreis Spree-Neiße ist am Montagnachmittag ein Traktorfahrer schwer verletzt worden. Die Arbeitsmaschine mit Siloanhänger war aus bisher noch unbekannter Ursache nach links von der Fahrbahn abgekommen.

Traktorfahrer wird schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht

Der Traktor überschlug sich, der Anhänger löste sich und kam im Straßengraben zum Stehen. Der Fahrer des Traktors wurde schwer verletzt. Der Rettungsdienst brachte ihn in ein nahegelegenes Krankenhaus.
Die Feuerwehr und der Besitzer des Gespanns kümmerten sich um die Bergung von Traktor und Anhänger. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.