Dieser Anruf traf die Leiterin des Kinder- und Jugendheims Spremberg, Corinna Klonz, völlig unerwartet. Hatte sie doch gerade erfahren, dass es – aus heiterem Himmel – ein vorweihnachtliches Geschenk für ihre Heimkinder geben wird. Nämlich einen großformatigen Kino-Gutschein über 350 Euro ...