ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:50 Uhr

Besitzer von Vierbeiner gesucht
Tierheim nimmt Katzen aus Spremberg auf

Spremberg. Die Mitarbeiter des Tierheims am Schäferberg haben am Montag zwei Katzen aus Spremberg aufgenommen. Wie die Leiterin Dr. Annett Stange mitteilt, streunte eines der Tiere tagelang um den Spremberger Bahnhof, wo es lautstark auf sich aufmerksam machte.

Schließlich brachten Nachbarn die schwarz-weiße Katze ins Tierheim. Die Mitarbeiter schätzen, dass sie zwei Jahre alt ist. Ein weiterer Vierbeiner, ein kleiner rot getigerter Kater, saß am Montagmorgen gegen 3.30 Uhr vor der Haustür einer Frau am Spremberger Wiesenweg. Er ist vier bis fünf Monate alt. Die Chefin des Tierheims sagt: „Vermutlich hatte er sich verirrt.“ Nun hofft sie auf Hinweise zur Herkunft der Tiere, damit sie wieder in ihre Reviere zurückkehren können. Die Besitzer können sich im Tierschutzligadorf unter Telefon 035608 40124 melden.