ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 18:01 Uhr

Kultur
„Theater im Schuppen“begeistert Kindergartenkinder

Vier Schauspieler vom „Theater im Schuppen“ erzählten die Geschichte vom Weihnachtsmann, der verschläft.
Vier Schauspieler vom „Theater im Schuppen“ erzählten die Geschichte vom Weihnachtsmann, der verschläft. FOTO: Arlt Martina
Spremberg. Bei ungemütlichem Wetter haben es sich die Spremberger Kindergartenkinder im Bergschlösschen für eine Stunde so richtig bequem gemacht und das Kindertheater „Der Weihnachtsmann verschläft“ angeschaut.

Die vier Schauspieler vom „Theater im Schuppen“ aus Frankfurt/Oder verstanden es, die Kinder zu begeistern.

Die 39-jährige Christina Hohmuth gehört im Theater schon zum Urgestein: „Ich begann mit 16 Jahren meine schauspielerische Tätigkeit. Heute spiele ich Mischa, den Wunschpostboten. Schauspielerei ist mein Ding“, sagt sie. Häufig ist die Theatergruppe im Brandenburger Umland unterwegs. Zehn Märchen umfasst das Repertoire. „Wir sind auch gern in Kinderwerkstätten zu Gast“, sagt sie. Der Frankfurter Verein „Theater im Schuppen“ gründete sich 1989.

(mat)