| 02:47 Uhr

Stadtoberhaupt plädiert für neuen Begriff

Spremberg/Weißwasser. Für einen neuen Begriff an Stelle des Wortes "Nachhaltigkeit" hat der Oberbürgermeister von Weißwasser, Torsten Pötzsch, am Freitagabend während des Spremberger Jahresempfangs im Hotel Georgen berg plädiert. "Enkeltauglich" – so sollte nach seinen Worten die Zukunft der Region gestaltet werden, mit Blick auf mögliche Chancen für spätere Generationen. René Wappler

Das Potenzial dafür bestehe schon jetzt, merkte Torsten Pötzsch an. "Viele Leute, die unsere Heimat besuchen, sind schier begeistert von den Gegensätzen, die sie vorfinden, wie dem Tagebau, aber auch dem Weltkulturerbe in Bad Muskau." Auf diese Gegensätze sollten die Menschen in der Lausitz stolz sein, erklärte das Stadtoberhaupt von Weißwasser.