ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:48 Uhr

Geld für Spremberger Aktion
Staatskanzlei unterstützt Fest für Rückkehrer

Spremberg. Der Empfang für Rückkehrer beim Spremberger Heimatfest wird von der brandenburgischen Staatskanzlei mit mehr als 2500 Euro aus Lottomitteln unterstützt. Staatskanzleichef Martin Gorholt (SPD) spricht von einer „großartigen Aktion“.

In der Sommerzeit seien viele Leute, die ihr Glück andernorts gesucht und gefunden haben, auf Urlaub bei Familie und Freunden. „Die Menschen hier anzusprechen, sie auf die neuen Chancen in der alten Heimat aufmerksam zu machen, ist eine hervorragende Idee. Ich bin optimistisch, dass wir demnächst Neu-Spremberger begrüßen können, die Alt-Spremberger waren“, sagte Martin Gorholt. Das Rückkehrerfest findet am Freitag, 10. August, von 18 Uhr bis 22 Uhr im Bürgergarten statt.