Im blauen Anzug steht Kai Noack im Kreishaus in Forst und fühlt sich zu jung für die höchste Anerkennung der Bundesregierung für Verdienste um das Gemeinwohl. Das Bundesverdienstkreuz gibt erst ab 40, hat er gelesen. 14-mal hat er den Perle-Cup organisiert und mit Fußball und Musik Sprembergs J...