ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:37 Uhr

Spremberger SPD wählt neuen Vorstand

Spremberg.. Der Spremberger SPD-Ortsverein hat am Donnerstagabend seinen neuen Vorstand für die kommenden zwei Jahre gewählt, wie der Ortsverein mitteilt. Demnach ist Andreas Lemke mit 97 Prozent der Stimmen wiedergewählt worden.

Als seine Stellvertreter seien Karin Freese und Frank Kulisch berufen worden. Frieder Beck sind laut Mitteilung zum Kassierer und Ria Carina Nowara zur Schriftführerin bestimmt worden. Die Arbeit des Vorstandes werde weiterhin von Reinhard Heyne, Hardy Kordian und Thorsten Muthke als Revisoren kontrolliert. Als Schwerpunkt ihrer Arbeit sieht der SPD-Ortsverein laut Lemke die Vorbereitung auf die Kommunalwahlen im kommenden Jahr. (pk)