ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 14:08 Uhr

Lesung
Literatur-Salon gönnt sich Blick zurück

Spremberg. Der Spremberger Literatur-Salon wagt am Mittwoch, 21. November, einen Rückblick auf seine Lesungen im Jahr 2018. „Es ist unsere letzte Veranstaltung in diesem Jahr. Im Dezember gibt es zu viele andere Angebote, wo wir selbst auch gern Gäste sind“, erklärt Barbara Franke.

Der Rückblick läuft unter der kühnen Überschrift „Wir und die Literatur“. Vorgetragen haben Barbara Franke, Ursula Dunzendorfer, Marianne Urban, Steffi Kallnik und Renate Lorenz in der vergangenen Monaten Heiteres und Besinnliches zum Beispiel über die Liebe. Tierisch wurde es im Frühling. Gedichte von Heinz Erhardt haben sie jüngst vorgelesen. Um 14 Uhr beginnt der Literatur-Salon am 21. November seinen Rückblick im Kontaktcafé der Volkssolidarität.