| 16:38 Uhr

Kindertagesstätte saniert
Spremberger Kita Bummi öffnet wieder

Spremberg. René Wappler

Die Trattendorfer Kindertagesstätte Bummi wird am Donnerstag, 2. November, wieder eröffnet. Die Stadt Spremberg investierte laut Rathaus-Pressestelle ungefähr 490 000 Euro in das Gebäude, 75 Prozent davon aus Fördermitteln. Bis auf den bereits sanierten Küchentrakt erfolgte seit dem Frühjahr 2017 eine komplette Entkernung bis zur Hausanschlussstation. Nun gibt es im Haus unter anderem sanierte Kinderbäder, eine behindertengerechte Toilette, neue Heizkörper und neue Beleuchtung.