ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 13:10 Uhr

Wegen Fernseh-Sendungen
Wochenmarkt am 18. Juli am Saebisch-Brunnen

Spremberg. Am Donnerstag, 18. Juli, wird der Spremberger Marktplatz derart beansprucht, dass der Wochenmarkt, der an diesem Tag geplant ist und nicht ausfallen soll, auf den Kleinen Markt am Saebisch-Brunnen umziehen muss.

Das teilt Stadtsprecher Alexander Adam mit. Zum einen werden am 18. Juli Vorbereitungen und Aufbauarbeiten für die Sendungen „Volle Kanne“, „Heute in Deutschland“ und „Länderspiegel“ durch das ZDF erfolgen. Zum anderen starten mehr als 200 Radtouristikfans aus allen Teilen Deutschlands im Rahmen der 13. Tour de Osten am 18. Juli auf dem Marktplatz. Der Kleine Markt, so Adam weiter, werde somit an diesem Tag nicht als Parkplatzfläche zur Verfügung stehen.

(ani)