ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 13:52 Uhr

Party im Bürgergarten geplant
Spremberg wirbt mit Fest um Rückkehrer

Spremberg/Cottbus. Zu Beginn des Spremberger Heimatfestes findet am Freitag, 10. August, von 18  bis 22 Uhr im Bürgergarten ein Sommerfest für Rückkehrer statt – und für weitere Gäste, die mit dem Gedanken spielen, in der Stadt zu leben.

Wie die Pressestelle des Wirtschaftsförderers ASG mitteilt, können sich Interessenten anmelden, indem sie das Formular auf der Internetseite www.heimvorteil-spremberg.de ausfüllen und abschicken. Weitere Informationen gibt ASG-Mitarbeiterin Sandra Krautz, Telefon: 03564 3723057. Als Rückkehrerin gilt auch die künftige City-Managerin von Spremberg, die ab 1. September ihre Aufgabe wahrnehmen wird. Zwar will ASG-Chefin Petra Lehmann die Personalie noch nicht bekanntgeben, um mögliche Konflikte wegen des Wechsels aus einem anderen Job zu vermeiden. Doch nach ihren Worten handelt es sich bei der City-Managerin um eine frühere Sprembergerin, die sich darauf freut, wieder in ihrer Heimat zu arbeiten und zu leben.

(wr)