(red/ani) In die Vergabekommission der Stadt Spremberg sind nach der Kommunalwahl Peter Reininger (CDU), Dirk Süßmilch (SPD), Volkmar Jurk (AfD) und Brian Fröhlich (Die Nächste Generation) gewählt worden. Vertreten werden sie aus ihren Fraktionen von Meike Holtsch (FDP), Birgit Kaufhold (Die Linke), Frank Henschel (AfD) und Christoph Lohmeier (UWG). Die Kommission spricht ab einem Auftragswert von 10 000 Euro und für freiberufliche Leistungen ab 15 000 Euro Empfehlungen zur Auftragsvergabe aus.