ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 18:48 Uhr

Spremberg
Neuer Platz für Spielgeräte gesucht

Spremberg. Für den Spielplatz, der mit dem Abriss des Wohnblocks Jägerstraße 1 bis 5 in Sprembergs Innenstadt verschwunden ist, versucht das Wohnungsunternehmen GeWoBa Ersatz zu schaffen. Das bestätigt die Stadtverwaltung.

Nach Informationen der GeWoBa seien die Geräte nach dem Rückbau im ersten Quartal dieses Jahres eingelagert worden. Derzeit ist durch die große freie Fläche ein neuer Blick zum Schloss frei geworden. Gras wurde gesät, und vorerst könnte sich das Wohnungsunternehmen dort Mieterparkplätze vorstellen.