ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:16 Uhr

Spremberg
Sonne zum Start in die Freibadsaison

Spremberg. Mit vorraussichtlich 26 bis 27 Grad Celsius Lufttemperatur ist die Eröffnung der Freibadsaison am morgigen Samstag im Kochsagrund in Spremberg gesichert. Da die Hauptsaison aber erst Mitte Juni beginnt, bleibt es bei der vorbehaltlichen Öffnungszeit von 11 bis 19 Uhr. Wie Stadtsprecher Alexander Adam mitteilt, ist das Freibad ab 16. Juni dann aber bereits ab 10 Uhr geöffnet. Auch die ersten Veranstaltungen stehen. So wird am 3. Juni der 10. Spremberger Volkstriathlon um 10 Uhr im Kochsagrund eröffnet. Veranstalter sind

Mit voraussichtlich 26 bis 27 Grad Celsius Lufttemperatur ist die Eröffnung der Freibadsaison am morgigen Samstag im Kochsagrund in Spremberg gesichert. Da die Hauptsaison aber erst Mitte Juni beginnt, bleibt es bei der vorbehaltlichen Öffnungszeit von 11 bis 19 Uhr. Wie Stadtsprecher Alexander Adam mitteilt, ist das Freibad ab 16. Juni dann aber bereits ab  10 Uhr geöffnet. Auch die ersten Veranstaltungen stehen. So wird am 3. Juni der 10. Spremberger Volkstriathlon um 10 Uhr im Kochsagrund eröffnet. Veranstalter sind die Sportvereine der Stadt Spremberg, der Verein DRK Niederlausitz mit seiner Ortsgruppe Wasserwacht Spremberg, die  Stahlwaden, der Verein für Leibesübungen und die Stadtverwaltung. Das 24-Stunden-Arena-Schwimmen der Wasserwacht folgt dann am Wochenende  vom 16./17. Juni.