| 02:55 Uhr

Spreekino zeigt Film über langen Marsch

Spremberg. Das Spremberger Spreekino zeigt in seiner Reihe "Der besondere Film" in dieser Woche das Abenteuer-Drama "Der große Trip – Wild". Der Film erzählt laut Verleihfirma von einer jungen Frau, die sich auf einen 1800 Kilometer langen Fußmarsch begibt. René Wappler

Der Film läuft am morgigen Montag, dem 13. April, in der Vorstellung um 20 Uhr und noch einmal am Mittwoch, dem 15. April, um 17.30 Uhr im Spremberger Spreekino.