Diese mit Hilfe von Sponsoren angeschaffte fahrbare Spielbox können die Vereine und Einrichtungen der Stadt, aber auch Privatpersonen künftig gegen einen Obolus ausleihen. Wie groß das zu entrichtende Entgelt sein soll, wird die Stadtverordnetenversammlung von Welzow während ihrer nächsten Beratung am 27. März entscheiden. Vorgesehen ist ein Entgelt von 20 Euro pro Tag beziehungsweise 40 Euro pro Wochenende für Vereine. Privatpersonen sollen 50 Euro pro Tag oder 90 Euro pro Wochenende entrichten.