| 02:46 Uhr

Spaß beim Schildkrötenrennen in Welzow

Kinder der Welzower Partnergemeinde aus dem polnischen Maszewo probieren sich beim Schildkrötenrennen.
Kinder der Welzower Partnergemeinde aus dem polnischen Maszewo probieren sich beim Schildkrötenrennen. FOTO: dbo1
Welzow. Zum 15. Kinderfest des sozialen Netzwerk "Sonet" des Albert-Schweitzer Familienwerk im Kultur- und Gemeidezentrum "Alte Dorfschule" in Welzow waren am Samstagnachmittag Groß und Klein eingeladen und etliche Besucher kamen. dbo1

Beteiligt haben sich die Kita Spatzennest, der Hort Pfiffikus die Grundschule Welzow, die Tagesmutti-Gruppe Trommelhasen, der Seniorenclub Goldener Herbst, das evangelische Seniorenzentrum, der Jugendclub Welzow und der Familientreff Sonnenaue des Albert-Schweitzer-Familienwerks Brandenburg. Vorgestellt hat sich die Welzower Gitarrengruppe der Musik- und Kunstschule des Landkreises Spree-Neiße um Musiklehrer Christoph Kleo. Die Sparkasse war mit dem Knax-Glücksrad vor Ort. Der Wander- und Reiterhof Proschim bot den kleinen Gästen die Möglichkeit einige Runden zu reiten. Beim Kinderschminken konnte sich jeder sein Wunschgesicht aussuchen.

Besuch kam aus der Partnergemeinde in Maszewo in Polen. Die Kindergartenkinder tollten gemeinsam mit ihren Freunden. Vor allem beim Schildkrötenrennen hatte man seinen Spaß. Auch beim Büchsenumwerfen per Wasserstrahl mit der Welzower Jugendfeuerwehr wollte kein Kind fehlen. Die Kleinsten konnten sich auch austoben. Der Familien-und Nachbarschaftstreff Sonnenaue aus Welzow hatte einen kleinen Spiel- und Kletterparcours aufgebaut. Schon am kommenden Samstag wird hier an der Alten Dorfschule wieder gefeiert, der Familientreff begeht dann sein zehnjähriges Bestehen und lädt alle Kinder zum Mitfeiern ein. Wie beim Kinderfest wird es auch dann wieder viele Mit-Mach-Spiele und eine Hüpfburg geben. Bei selbst gebackenem Kuchen und Kaffee und am Grill gab es für jeden Geschmack etwas. Und nicht nur die Kleinen feierten ein schönes Fest, auch die Welzower Senioren verlebten einen interessanten und abwechslungsreichen Nachmittag. Das soziale Netzwerk "Sonet" in Welzow gründete sich 2009. Das Fest endete um 17.30 Uhr mit dem Luftballonsteigen gleich nebenan am Dorfteich.