Mit einem Dremel und einem Diamantwerkzeug wird dem Osterei so viel Schale genommen, dass der Rest einem Spitzendeckchen gleicht. Alfons Schulze hält das kleine Kunstwerk in die Luft. „Wird das Ei noch mit Wachs in der Bossiertechnik versehen, ist es eine interessante Gestaltungsmöglichkeit für...