| 14:21 Uhr

Schwerer Unfall auf der B 97 bei Spremberg

Bei einem Auffahrunfall sind am Mittwoch gegen 13 Uhr an der Bühlower Kreuzung bei Spremberg drei Menschen verletzt worden.
Bei einem Auffahrunfall sind am Mittwoch gegen 13 Uhr an der Bühlower Kreuzung bei Spremberg drei Menschen verletzt worden. FOTO: Detlef Bogott (LR-COS-REM-601)
Spremberg. Bei einem Auffahrunfall sind am Mittwoch gegen 13 Uhr an der Bühlower Kreuzung bei Spremberg drei Menschen verletzt worden.

Nach ersten Informationen der Polizei wurde eine Person schwer verletzt ins Cottbuser Carl-Thiem-Klinikum, eine Frau und ein Baby leicht verletzt ins Spremberger Krankenhaus gebracht. In den Unfall verwickelt waren demnach zwei Autos und ein Transporter. Als der erste Fahrer vor der Ampel an der Kreuzung kurz vor Spremberg bremste, fuhr das nachfolgende Fahrzeug auf. Der dritte Fahrer konnte nicht rechtzeitig bremsen und schob beide Fahrzeuge nochmals ineinander. An zwei Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden, insgesamt wird der Schaden auf etwa 13000 Euro geschätzt, so ein Polizeisprecher.