Der Transporterfahrer wurde ins Krankenhaus gebracht. Mit einem Schaden von mindestens 10 000 Euro waren beide Fahrzeuge nicht mehr fahrbereit. Zeitweise musste die Straße voll gesperrt werden.