Zum Festumzug versammeln sich alle Vereine und Gäste gegen 14 Uhr. Nach dem Gang durchs Dorf wird Ortsvorsteher Dietmar Kiel das Fest eröffnen und den Manschaftspokal übergeben. Die lustigen Musikanten kommen, zu Preis-, Vogel- und Luftgewehrschießen wird eingeladden.

Die Kinder werden betreut und eine Hüpfburg ist aufgebaut. Bevor es nach 19 Uhr gemütlich wird, ehren die Heideschützen ihren neuen Schützenkönig.
Debatte über Hornow-Wadelsdorf

Die Zukunft der Gemeinde Hornow-Wadelsdorf ist Thema der Einwohnerversammlung am Freitag, 16. September. Ist es besser, im Amt Döbern-Land zu bleiben, oder soll die Eingemeindung nach Spremberg angestrebt werden?

Bereits im Januar hatten rund 100 Einwohner und Gäste mit Amtsdirektor Günter Quander (parteilos) und Sprembergs Bürgermeister Klaus-Peter Schulze (CDU) über das Thema diskutiert. Ortsbürgermeister aus Spremberger Ortsteilen als Gesprächspartner werden über ihre Erfahrungen mit der Stadt sprechen.

Die Versammlung beginnt um 19 Uhr in der Gaststätte Dörry in Hornow.