ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:24 Uhr

Carmen Maja Antoni besucht Spremberger Bergschlösschen
Schauspielerin erzählt von Dreharbeiten

Spremberg. Die Schauspielerin Carmen Maja Antoni wird am Sonnabend, 20. Oktober im Spremberger Bergschlösschen zu Gast sein. Das teilt Holger Fahrland mit, der zu den Organisatoren des Filmfestivals Lausitziale zählt.

So wird Carmen Maja Antoni bei ihrem Besuch aus ihrem Leben berichten und von den Dreharbeiten zu ihrem jüngsten Film erzählen. Es handelt sich um den sechsten Teil der Filmreihe mit Horst Krause, der den Titel trägt: „Krauses Hoffnung“. Er wird nach Angaben des RBB voraussichtlich im Jahr 2019 unter dem Motto „Endlich Freitag im Ersten“ im Fernsehen ausgestrahlt. Die Veranstaltung im Bergschlösschen im Rahmen der „Lausitziale im Wandel“ beginnt um 19 Uhr. Im Dezember hatte Carmen Maja Antoni den Preis „Perle der Lausitziale 2017“ erhalten. Er würdigte auch ihren Einsatz in Spremberg. So hatte sie ein Film-Projekt mit Schülern aus der Stadt unterstützt und darin mitgespielt.