ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:05 Uhr

Bauausschuss
Rund um den Schwanenteich

Spremberg. Die Freiflächengestaltung rund um den Spremberger Schwanenteich ist Thema der nächsten Bauausschusssitzung am 15. Oktober. Das kündigt die Stadtverwaltung an.

Nachdem der Landkreis Spree-Neiße das Schloss bereits Anfang dieses Jahres freigeschnitten hatte, will die Stadt Spremberg nun auf ihrem Nachbar-Areal loslegen. Der Schwanenteich ist das erste Vorhaben, das Spremberg im Teilprogramm „Zukunft Stadtgün“ nach drei Landesgartenschau-Absagen mit Fördermitteln realisieren möchte. Auch der Stadtpark, die Festwiese, die Freilichtbühne und der Pilz am Slamener Friedhof gehören zum Teilprogramm.

(ani)