Erhard Merkel ist kein Mann vieler Worte. Als langjähriger Schmiedemeister lässt er lieber sein Können für sich sprechen. Und für sein handwerkliches Können ist er auch über die Region hinaus bekannt. Als ihm jüngst allerdings ein Brief der Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB) ins ...