ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 00:00 Uhr

Revierpolizei wieder in Schwarze Pumpe

Spremberg. Die Polizei besetzt den Revierposten in Schwarze Pumpe in Zukunft wieder regelmäßig. Wie Bürgermeister Klaus-Peter Schulze (CDU) mitteilt, soll der Revierpolizist dienstags zwischen 14 Uhr und 16 Uhr vor Ort präsent sein, um Bürgeranliegen und Anzeigen zu bearbeiten. wr



Dies sei das Ergebnis eines Gesprächs zwischen der Spremberger Polizei, dem städtischen Fachbereich für Ordnung und Sicherheit und dem Ortsvorsteher von Schwarze Pumpe, bei dem die neuen Polizeistrukturen beleuchtet wurden.