ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 11:58 Uhr

Veranstaltung
Rassengeflügel in Wolfshain

Wolfshain. Ganze 50 Geflügelrassen in 75 Farbschlägen sind am 3. und 4. November in Wolfshain in der Turnhalle zu bestaunen. Das kündigte Ekkart Herold in der Tschernitzer Gemeindevertretersitzung an. Wie Zuchtfreund Ingbert Jurk ergänzt, helfen dem Rassegeflügelzuchtverein Wolfshain und Umgebung die Zuchtvereine aus Schleife, Spremberg, Forst und Welzow.

„Puten, Gänse, Enten, große Hühner, Zwerghühner und Tauben werden wir zeigen. Die Nachbarvereine helfen uns, dass diese Vielfalt für die Besucher zusammenkommt“, sagt Ingbert Jurk. Geöffnet ist die Schau am Samstag von 9 bis 18 Uhr und am Sonntag von 9 bis 16 Uhr. Für Essen und Trinken ist gesorgt.

(ani)