ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| Uhr

Radfahrer bei Unfall auf der B 97 schwer verletzt

Spremberg. Ein 22-jähriger Radfahrer hat bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 97 bei Spremberg schwere Verletzungen erlitten. Wie die Pressestelle der Polizei mitteilt, waren am gestrigen Donnerstag um 12. wr

20 Uhr ein Auto und der Radfahrer ungefähr 500 Meter südlich von der Bühlower Kreuzung unterwegs. Als das Auto überholte, schwenkte das Fahrrad überraschend nach links. Beide stießen daraufhin zusammen. Der Radfahrer wird nun in einer Dresdener Klinik behandelt. Aufgrund des Unfalls wurde der Verkehr ab der Kreuzung nach Bühlow in Senftenberger Fahrtrichtung umgeleitet. Zudem blieb die Straße für knapp eine Stunde voll gesperrt.