| 02:45 Uhr

Querbeat lädt zum Musizieren im Grünen ein

Spremberg. Die von der Kreismusikschule betreuten Instrumentalklassen im Spremberger Raum werden am 2. Juli um 15 Uhr auf dem Hof des Schlosses auftreten. red/js

Dazu gehören die Musikkarussel-Klasse der Astrid-Lindgren-Grundschule, die Bläserklassen des Strittmattergymnasiums, die Percussionschüler der Grundschule Laubsdorf sowie die Gitarrenspieler der Grundschule am Kollerberg. Insgesamt treten etwa 130 Schüler auf. Die Musikpädagogen stehen ab 16.15 Uhr für kurze Unterrichtssequenzen bereit.