ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:24 Uhr

Proschim muss weiter auf Lindenallee warten

Proschim.. Der Welzower Ortsteil Proschim soll im kommenden Herbst eine neue Lindenallee bekommen, das teilte der amtierende Bürgermeister Detlef Pusch (parteilos) während der jüngsten Hauptausschusssitzung mit.

Demnach sollen entlang des Radweges zwischen Proschim und Welzow an der Landstraße die Bäume auf beiden Seiten der Straße eingesetzt werden. „Die Erstatzpflanzungen können aber erst im Herbst 2008 durchgeführt werden“ , sagte Pusch. Angaben über die Höhe der Investition machte er jedoch nicht. Ursprünglichen Plänen zufolge sollten die Bäume bereits in diesem Herbst gepflanzt werden. Zuvor haben alte Kirschbäume den Radweg gesäumt. (pk)