| 02:34 Uhr

Polizeibericht

Bei Forst kollidierten in Höhe der Autobahnauffahrt am Dienstagmorgen gegen 7.30 Uhr zwei Autos. red/js

Eine Frau wurde verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Eine erste Schätzung geht von einem Gesamtschaden in Höhe von mehreren Tausend Euro aus. Ursache war laut Polizei ein Fehler beim Linksabbiegen.

In Spremberg ist ein Pkw-Anhänger von einem Parkplatz im Bereich Karlstraße gestohlen worden. Der Diebstahl wurde laut Polizei am Montag angezeigt.

Bei Spremberg gerieten circa 100 Quadratmeter Heideland an der B 97 bei Birkhahn am Montagnachmittag gegen 14.20 Uhr in Brand und sorgten so für einen Einsatz der Feuerwehr. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei war vermutlich eine weggeworfene Zigarettenkippe für den Ausbruch des Feuers verantwortlich.

In Spremberg stoppten Polizeibeamte am gerade begonnenen Dienstag in der Geschwister-Scholl-Straße einen Autofahrer, der mit 1,76 Promille erheblich alkoholisiert war. Einen Führerschein konnte der 44-Jährige nicht vorweisen.

Bei Roggosen kollidierte am Montagabend gegen 19 Uhr ein Auto mit einem Reh. Am Fahrzeug entstand ein Schaden von rund 4000 Euro.