| 02:56 Uhr

Polizeibericht

Frau bei Wildunfall verletzt. Ein folgenschwerer Wildunfall hat sich am Mittwoch gegen 14 Uhr bei Wadelsdorf ereignet. René Wappler

Wie die Pressestelle der Polizei mitteilt, verletzte sich eine Autofahrerin bei der Kollision mit einem Reh. Das Tier war auf die Frontscheibe des Autos geprallt. Die Frau kam daraufhin ins Krankenhaus. Der Sachschaden beläuft sich auf 1000 Euro. Auch bei Proschim stieß ein Auto am Donnerstagmorgen mit einem Reh zusammen. Wie sich anschließend herausstellte, hatte der Fahrer Alkohol getrunken: Die Kontrolle ergab einen Wert von 0,37 Promille. Der Sachschaden betrug bei diesem Unfall 2000 Wuro.

Kollision auf Parkplatz. Auf dem Parkplatz des Baumarktes an der Lusatia in Spremberg sind am Mittwoch gegen 14.30 Uhr zwei Autos zusammengestoßen. Nach Angaben der Polizei blieben die Insassen der Fahrzeuge unverletzt. Den Sachschaden schätzen die Beamten auf insgesamt 2000 Euro.