ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:37 Uhr

Polizeibericht

In Tauer wurde am Mittwochnachmittag ein Autofahrer mit 2,11 Promille Atemalkohol erwischt. Der Führerschein des 60-Jährigen wurde sichergestellt. red/js

Bei Proschim sind zwölf Meter Erdungskabel vom Gelände des Umspannwerkes gestohlen worden. Dadurch kam es zu einem Betriebsausfall des Windparks.

In Forst sind am Mittwochabend an der Ecke Berliner und Amtstraße zwei Autos kollidiert. Der Schaden: rund 2000 Euro.

Bei Forst ist auf der Nordumfahrung am Mittwochabend ein Auto mit einem Reh zusammengestoßen. Der Schaden: 2500 Euro.

In Groß Breesen haben sich zwei entgegenkommende Fahrzeuge am Mittwoch im Baumschulenweg gestreift. Der Schaden beträgt rund 3000 Euro.

In Guben wurden eine Fahrerin und ihr zehnjähriges Kind bei einem Auffahrunfall in der Cottbuser Straße am Donnerstag verletzt. Eine erste Schätzung geht von einem Schaden in Höhe von rund 7000 Euro aus.

Bei Klinge wurden aus einem Radlader in der Nacht zum Donnerstag circa 250 Liter Diesel entwendet. Die Täter brachen Motorhaube und Tank auf, der Schaden beträgt über 1200 Euro.

Bei Casel ist bei einem Wildunfall ein Blechschaden von rund 2500 Euro am frühen Donnerstagmorgen entstanden.