| 02:57 Uhr

Polizeibericht

Gestohlen. Erneut berichtet die Polizei von Einbrechern in Spremberg. Wie die Pressestelle mitteilt, sind die Täter in der Nacht zum Montag in eine Bildungsstätte am Dianaweg eingedrungen. René Wappler

Derzeit ist noch nicht bekannt, ob sie auch etwas stahlen. Allerdings richteten sie einen Schaden von ungefähr 2000 Euro an. An der Lusatia nahmen Einbrecher aus einem Geschäft Lebensmittel mit. Die Straftat wurde der Polizei am späten Sonntagabend bekannt. In diesem Fall beträgt der Schaden knapp 1000 Euro. Schon in der Nacht zum Sonnabend hatten Diebe die Scheibe der Tür einer Backwarenfiliale in Spremberg aufgebrochen, um aus der Küche 50 Euro Wechselgeld zu stehlen. Zwar versuchten sie, auch die Tür zum benachbarten Supermarkt aufzuhebeln. Doch als sie dabei den Alarm auslösten, flohen sie.