ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:54 Uhr

Polizeibericht

Unfälle. Auf winterglatter Fahrbahn ist am Dienstag kurz vor Mitternacht ein Auto in der Muskauer Chaussee in Spremberg von der Fahrbahn gerutscht. wr

Nach Angaben der Polizei fuhr es gegen eine Hecke und einen Pfeiler. Der Schaden beträgt 3500 Euro. Bei Weskow kam ein Auto am Mittwoch kurz nach sieben Uhr nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einer Straßenlaterne und einem Verkehrszeichen. In diesem Fall beläuft sich der Sachschaden auf 2000 Euro. Die Insassen beider Fahrzeuge blieben unverletzt. In der Nähe von Bohsdorf ereignete sich ebenfalls am Mittwoch gegen acht Uhr ein Auffahrunfall, an dem zwei Lastwagen beteiligt waren. Auch hier verletzte sich niemand. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von 3000 Euro. Bei Wadelsdorf fiel am Mittwoch kurz vor sieben Uhr ein Außenspiegel ab, als ein Lastwagen und ein Bus zu dicht aneinander vorbeifuhren.

Transporter geplündert. In der Nacht zum Mittwoch haben Diebe mit Gewalt zwei Transporter in der Roitzer Straße in Spremberg aufgebrochen. Sie stahlen Airbags und Auspuffanlagen. Der Schaden beläuft sich auf 8000 Euro.