Tödlicher Unfall bei Weskow: Zu einem tödlichen Verkehrsunfall ist es am Sonntagabend gegen 18.45 Uhr bei Weskow gekommen. Aus noch ungeklärter Ursache fuhr ein 24-jähriger Motorradfahrer gegen einen Pkw. Der Motorradfahrer, der ohne Führerschein unterwegs war, starb noch an der Unfallstelle. Nach Angaben von Berndt Fleischer, Sprecher des Polizeischutzbereiches Spree-Neiße, geht die Polizei davon aus, dass das Motorrad in Leipzig gestohlen wurde.

Sechs weitere Verkehrsunfälle ereigneten sich nach Polizeiangaben am Wochenende im Spremberger Wachbereich, darunter waren drei Wildunfälle. Personen wurden unverletzt.

Unbekannte Täter haben laut Polizei in der Nacht zum gestrigen Sonntag in Spremberg aus einem VW Golf das Autoradio entwendet.